florian_trautmann_geschaeftsfuehrer_it_intouch
Kontakt aufnehmen:
MID Gutschein Digitalisierung

Mittelstand Innovativ & Digital (MID) - Förderung für App Entwicklung mit MID Gutschein

Die digitale Transformation bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) in Nordrhein-Westfalen eine einzigartige Chance, ihre Innovations- und Digitalisierungsbemühungen gezielt voranzutreiben. Das Förderprogramm Mittelstand Innovativ & Digital (MID) des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) stellt hierbei eine wertvolle Unterstützung dar, insbesondere durch den MID Gutschein für Digitalisierung, mit dem wir […]
florian_trautmann_geschaeftsfuehrer_it_intouch
Florian Trautmann
Zuletzt aktualisiert: 08. Juni 2024
Mittelstand Innovativ & Digital (MID) - Förderung für App Entwicklung

Die digitale Transformation bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) in Nordrhein-Westfalen eine einzigartige Chance, ihre Innovations- und Digitalisierungsbemühungen gezielt voranzutreiben. Das Förderprogramm Mittelstand Innovativ & Digital (MID) des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) stellt hierbei eine wertvolle Unterstützung dar, insbesondere durch den MID Gutschein für Digitalisierung, mit dem wir Sie unterstützen können.

Wer und was wird durch den MID Gutschein Digitalisierung gefördert?

Der MID-Digitalisierungsgutschein ermöglicht eine Förderung von bis zu 15.000 € und kann für vielfältige Digitalisierungsprojekte genutzt werden, darunter die Programmierung von Apps oder Web-Apps. Die Höhe der Förderung variiert je nach Unternehmensgröße: Kleine Unternehmen (bis 49 Mitarbeiter, bis 10 Millionen € Umsatz) erhalten bis zu 70% des Auftragswertes, während mittlere Unternehmen (bis 249 Mitarbeiter, bis 50 Millionen € Umsatz) mit einer Förderung von bis zu 50% rechnen können. Wichtig dabei ist, dass die Förderung exklusiv für Unternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen zugänglich ist.

Mittelstand Innovativ & Digital im Detail

Die Initiative Mittelstand Innovativ & Digital ist darauf ausgerichtet, gezielte Digitalisierungs- und Innovationsmaßnahmen in KMU zu fördern. Das Programm gliedert sich in verschiedene Teilprogramme (die so genannten MID Gutscheine), darunter MID-Digitalisierung, MID-Analyse und MID-Innovation. Durch diese Gutscheinförderungen erhalten Unternehmerinnen und Unternehmer die Möglichkeit, projektbezogen externe Expertise für maßgeschneiderte Beratungs-, Entwicklungs- und Umsetzungsdienstleistungen hinzuzuziehen. Ebenso ermöglicht das Programm die Einstellung eines Hochschulabsolventen als MID-Assistenten, um einen direkten Wissenstransfer von Hochschulen in die Betriebe zu fördern.

Förderumfang im Detail:

  • MID-Digitalisierung: Kleinst- und kleine Unternehmen (70%), mittlere Unternehmen (50%)
  • MID-Analyse: Kleinst- und kleine Unternehmen (70%), mittlere Unternehmen (50%)
  • MID-Innovation: Kleinst- und kleine Unternehmen (70%), mittlere Unternehmen (50%)

Mit dem MID Gutschein Digitalisierung bieten wir Ihnen kompetente Unterstützung für Ihr Digitalisierungsprojekt. Dieser Förderbereich konzentriert sich auf innovative Produkte, Dienstleistungen und Fertigungsverfahren, die auf intelligenten Technologien basieren. Insbesondere wird die Integration technologischer Großtrends wie maschinelles Lernen, Augmented/Virtual Reality (AR/VR) und Data Mining in spezifische Branchen gefördert. Kleine und mittlere Unternehmen werden ermutigt, diese Technologien maßgeschneidert in ihren Betrieben einzusetzen, um ihre Angebote innovativ weiterzuentwickeln. Beispiele für Anwendungsfälle könnten AR- oder VR-gestützte Lösungen im Kundenservice oder fortschrittliche Backend-Systeme sein, die nicht nur Inhalte bereitstellen, sondern auch deren Nutzung automatisiert auswerten. Ebenso sind maschinell ausgewertete Produktionsdaten zur Verbesserung von Qualitätsstandards oder Reduzierung der Stillstandszeiten durch Maschinen Beacon Monitoring förderfähig.

Der Durchführungszeitraum, der bei der Beantragung festgelegt werden muss, beträgt wahlweise 6, 9 oder 12 Monate und dient als Grundlage für alle weiteren Fristen. In einem Erstgespräch klären wir, ob Ihr Projekt förderfähig ist und leiten dann die weiteren Schritte ein.

Für alle, die sich noch nicht sicher sind, welches Förderprogramm das richtige für Ihr App-Projekt ist, haben wir ein Whitepaper veröffentlicht, das alle möglichen Fördermaßnahmen einfach erklärt.

Zum Whitepaper Download

Über den Autor
florian_trautmann_geschaeftsfuehrer_it_intouch

Weitere Artikel aus unserem Magazin

App programmieren lassen - Alle Infos für Ihr App-Projekt

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen neben hilfreichen Tipps auch alle Informationen zu Kosten, Dauer und möglichen Förderungen geben, wenn Sie eine App programmieren lassen möchten.

Chatbot Entwicklung - Schritte zur erfolgreichen Umsetzung

Erfahren Sie hier, warum es sinnvoll ist, die Entwicklung eines Chatbots von einer erfahrenen Chatbot Agentur durchführen zu lassen, und welche Vorteile dies für Ihr Unternehmen birgt.

Förderprogramme für Digitalisierung: Vorteile, Anforderungen und Antragsprozess

In diesem Beitrag stellen wir Förderprogramme für Digitalisierung im Detail vor. Dazu gehören beispielsweise die Förderprogramme go-digital und MID.