X
toTheTop

Apples mögliches neues Betriebssystem - realityOS

Apples mögliches neues Betriebssystem - realityOS

Aktuell entwickelt Apple fünf verschiedene Betriebssysteme, die sich in macOS, iOS, iPadOS, watchOS und tvOS aufteilen und als App-Plattformen dienen. Wie an den Namen zu erkennen, sind die jeweiligen Systeme speziell für die jeweilige Hardware, Bedienoberfläche und unterschiedliche Eingabemethoden ausgelegt. Eine Ergänzung von realityOS würde hier der entsprechenden Logik folgen. Apple User können sich demnach auf ein neues Virtual-Realtiy-Headset und auf die sehnsüchtig erwartete AR-Brille freuen. Das neue Virtual-Realtiy-Headset soll über externe Kameras verfügen, mit dem ebenso Augmented-Reality-Anwendungen nutzbar sind.

Der Verkaufsstart der beiden neuen VR/AR Produkte wird erst 2023 erwartet. Apple könnte seine traditionell im Juni stattfindende Entwicklerkonferenz WWDC dafür nutzen, Entwickler bereits mit der neuen Plattform und evtl. auch schon mit den neuen Produkten vertraut zu machen.

Falls auch Sie Interesse haben Projekte im Bereich Augmented Reality umzusetzen, zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Per Mail. Per Telefon. Persönlich.

Kontaktieren Sie uns gerne bei Projektanfragen oder bei Fragen zu unserem Angebot. Gilt nur für Unternehmen.

Ihr Ansprechpartner

Florian Trautmann / Geschäftsführer
info(at)it-intouch.de

+49 2204 703 99 44

Step

Feldgruppe
Feldgruppe
Download Förderungen Whitepaper
X