telefon 02204/ 703 9944
lupeSeite durchsuchen:
brief
 
 
News

Innovationspreis IT wählt IT intouch FAROart App zu den besten Lösungen 2017


Bereits zum zweiten mal in Folge konnten wir die Jury des Innovationspreis IT von unseren Apps überzeugen. Eine unabhängige Jury bestehend aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchenvertretern und Fachjournalisten bewertet dabei die eingereichten Lösungen nach Kriterien wie Innovationsgehalt, Nutzen und Mittelstandeignung.

Unsere App FAROart, wurde in diesem Zuge zu den besten Mittelstandlösungen 2017 in der Kategorie Apps gewählt. Die iBeacon App Lösung für Museen ersetzt den herkömmlichen Audioguide im Museum. Dabei läd sich der Besucher eine speziell auf das Museum zugeschnittene App auf sein Smartphone. An den Exponaten im Museum sind iBeacons platziert, welche über Bluetooth mit den Smartphones kommunizieren. Kommt der Besucher in die Nähe eines Exponats /Beacons wird ein spezifischer Inhalt auf dem Smartphone geladen. Dies können Inhalte wie  z.B. Video, Audio, Text oder Bild sein. Weitere Besonderheit ist sicherlich die umfangreiche Unterstützung der Barrierefreiheit der App. So haben z.B. auch sehbehinderte Menschen die Möglichkeit Kultur zu erleben.

Link: www.innovationspreis-it.de

Link: www.faroart.de

 

Eine unabhängige Jury bestehend aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchenvertretern und Fachjournalisten bewertet dabei die eingereichten Lösungen nach Kriterien wie Innovationsgehalt, Nutzen und Mittelstandseignung.

Eine unabhängige Jury bestehend aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchenvertretern und Fachjournalisten bewertet dabei die eingereichten Lösungen nach Kriterien wie Innovationsgehalt, Nutzen und Mittelstandseignung.


News

  • IT intouch Meet us: IT intouch auf der LogiMAT 2019 in Stuttgart

    Zusammen mit unserem Hardware Partner...

  • mehr lesen
  • IT intouch Merry Christmas and a Happy New Year 2019!

    Ein spannendes Jahr neigt sich dem...

  • mehr lesen
  • IT intouch IT intouch entwickelt Motorola Game Explorer App

    Wer Games bisher lieber auf portablen...

  • mehr lesen
  • Heise Weltraumschrott mit Harpune eingefangen
  • mehr lesen
  • Heise Datenschützer im Norden: Personal reicht nicht aus
  • mehr lesen